Realschule am Sportpark Dormagen
 
Sonntag, 29. Mai 2016
Theaterbesuche Drucken E-Mail
Geschrieben von Dörte Puhl   
Freitag, 29. Oktober 2010

Kooperation mit dem Schauspielhaus Düsseldorf

Bildungsoffensive: Mit der ganzen Schule ins Theater!

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 10. September 2014 )
weiter …
 
Tag der offenen Tür Drucken E-Mail
Geschrieben von PUH   
Donnerstag, 28. Oktober 2010

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2011

am 19. November 2011

cafeteria.jpg

sporthelfer.jpgchemie.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 22. September 2014 )
weiter …
 
Schulprogramm Drucken E-Mail
Geschrieben von Dörte Puhl   
Donnerstag, 28. Oktober 2010
Das Schulprogramm der RSD: Die Realschule am Sportpark stellt sich vor
Letzte Aktualisierung ( Montag, 08. Dezember 2014 )
weiter …
 
Sporthelfer Drucken E-Mail
Geschrieben von Dörte Puhl   
Samstag, 25. September 2010
Spiel und Spaß in der Pause sporthelfer.jpg
Es gibt ein Kickerangebot in Raum 10.
Zudem gibt es im Eingangsbereich Haus I die Sportgeräte-Ausleihe.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Die Sporthelfer der RSD
 
Image
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. September 2014 )
weiter …
 
Kooperation in der Erziehung Drucken E-Mail
Geschrieben von UNT   
Dienstag, 08. Dezember 2009

Es wurde 2010 das Projekt Kooperation in der Erziehung mit Eltern und Lehrern in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Dormagen durchgeführt.

Kooperative Erziehungsschule bedeutet, es wird miteinander über Erziehungsfragen und Lösungen zu Erziehungsproblemen gearbeitet.

Projekt „ELOg“: Erziehungs- und Lernort gemeinsam aktiv für den Bildungserfolg

Um die Bildungsabläufe von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund besser zu unterstützen, nimmt die RSD am Projekt von Pro Dialog Köln UG „Erziehungs- und Lernort gemeinsam aktiv für den Bildungserfolg" teil. Beteiligt sind die Stadt-Elternschaft e.V., der Integrationsrat und Integrationsbüro der Stadt Dormagen.

Das Projekt wird ab Januar 2014 bis Januar 2015 aus dem Europäischen Integrationsfonds gefördert und ist entsprechend den Förderrichtlinien auf Familien aus Drittstaaten ausgerichtet.

Durch eine strukturierte und zielgerichtete Vernetzung des Erziehungs- und Lernorts soll die Kooperation zwischen Eltern und der Schule zur Förderung der Bildungsabläufe der Kinder und Jugendlichen im Migrationskontext intensiv und nachhaltig gefestigt werden. An diesem Projekt beteiligen sich 50 Elternteile sowie 10 Lehrer/innen und die Sozialarbeiterin der RSD.

Alle Beteiligten werden in standardisierten und zielgruppenspezifischen Qualifizierungs-maßnahmen auf die Implementierung der weiteren Projektziele vorbereitet:

  • Waik®-Zertifikatkurs für Lehrkräfte zur kultur-, sprach- und migrationssensible Motivations- und Kooperationsarbeit bei der individuellen Lernbegleitung.
  • Waik®- Zertifikatkurs für Eltern zur Beobachtung und Unterstützung des Lernverhaltens sowie zur Bildungslotsen- und Netzwerktätigkeit in Kooperation mit Schulen.

 

Die beteiligten Lehrer/innen sowie Eltern werden die Bildungsabläufe der betreffenden Kinder in einem ganzen Schuljahr gemeinsam begleiten und sich regelmäßig austauschen. Das Projekt dient der Steigerung der Bildungserfolge und der Bildungsqualität bei den beteiligten Schüler/innen.

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. September 2014 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 61
Wer ist Online?
Advertisement
Eltern-Forum

Klicken Sie auf das Schullogo und diskutieren Sie mit! Man freut sich auf Sie.

Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside